1.11.15 08:00

ISE 2015

Integrated Systems 2015 10.- 12. Feb. Stand: 4-U23

ISE-Logo

Magische Transparenz Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der Intergated Sytems Europe zu finden, wenn auch etwas kleiner und ohne eigenen Stand. Wir zeigen dennoch eine Weltneuheit auf der ISE. Diese stellen wir auf einem gemeinsamen Stand mit unserem engen Partner Infitec vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand U23 in Halle 4.
Bereit zu Begeistern! Unser neues interaktives HOPS.®-Ancora ist ein attraktives freistehendes Display mit allen Vorzügen unserer einzigartigen transparenten Rückprojektionssysteme. Unser Partner Infitec stellt seine 3D-Systeme vor, die Sie gleichfalls begeistern werden. Es gibt also mindestens zwei gute Gründe uns am Stand U23 in Halle 4 zu besuchen!

Die vision optics gmbh ist Entwickler und Produzent der weltweit ersten rasterfreien Holografisch-Optischen Projektionsscheibe unter dem Markennamen HOPS.®Eigenschaften wie Transparenz, Taglichtfähigkeit, Bildbrillanz in Helligkeit, Farbe und Kontrast sowie Homogenität machen die Projektion auf HOPS.® zu einem unvergesslichen Erlebnis auf Messen, Events, Schulungen, am Point of Sale sowie im Heimkinobereich. Als HOPS.®-Touch oder -haptic ist es bestens geeignet für den Einsatz am Point of Sale bzw. am Point of Information, da es Interaktivität ohne Hilfsmittel ermöglicht. Lichtlenkung – Kunst am Bau Lichtdesign ist ein Bereich der Lichtplanung, der sich mit den gestalterischen Aspekten beschäftigt. Es kann sich um architektonisch angelegte, dekorativ oder am Theater orientierte Gestaltung handeln. Lichtdesign kann den ästhetischen Mangel in der technischen Lichtplanung ausgleichen und sich in ein bestehendes architektonisches bzw. innenarchitektonisches Umfeld integrieren. Hierfür bieten spezielle holografische Filme mit Beugungsgittern in den unterschiedlichsten Spezifikationen von vision optics einzigartige Möglichkeiten für Architekten und Künstler.